Philosophie

Entspannt, vielseitig und der perfekte Ort für die besondere Auszeit! Die AROMA KAFFEEBAR steht für Qualität, Kreativität und Service.

Im ehemaligen Pornoshop in der Pestalozzi 24 haben wir nach 7-monatiger Umbauphase, 1998 die erste Kaffeebar im Münchner Glockenbachviertel eröffnet. Es ist uns seitdem ein großes Anliegen, unseren Gästen einen Ort zu bieten, mit viel Hingabe, Atmosphäre, Gemütlichkeit, Genuss und Genuss. Im Jahr 2006 wurde die AROMA KAFFEEBAR durch einen modernen Kramerladen erweitert, in dem eine Vielzahl von außergewöhnlichen Produkten zu finden sind.

Shades of Love

Zur AROMA KAFFEEBAR gehört heute untrennbar die soziale Plattform SHADES OF LOVE – THE HIMALAYAN EYEWEAR PROJECT.

Jürgen Altmann, Gründer und Besitzer der AROMA KAFFEEBAR hat während einer Reise in den Himalaya erkannt, dass die Menschen dort den starken UV-Strahlen ausgesetzt sind und dadurch u.a. Augenkrankheiten hervortreten. Um dies vorzubeugen, gründete er das Projekt SHADES OF LOVE. Mehr Info hierzu, finden sie auf Facebook oder shadesoflove.com

→ zur Webseite